Hessen
Skip to Content

Was ist beim Erstkontakt zu beachten?

Ziel des Erstkontaktes ist es, dem betroffenen Mitarbeiter die positive Aufmerksamkeit des Betriebes zu signalisieren und sein Vertrauen zu gewinnen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass die Kontaktaufnahme behutsam und mit der erforderlichen Wertschätzung erfolgt. Ein Anschreiben beispielsweise sollte wohlwollend formuliert sein, die Fürsorge des Betriebes zum Ausdruck bringen und den Mitarbeiter nicht unter Druck setzen.

Weitere Informationen

entnommen dem ZB info 3_2006

© Copyright 2018 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top